Heilpädagogischer Ansatz:
Was bedeutet das?

 

Der heilpädagogische Ansatz berücksichtigt die gesamte Lebenswelt des Kindes und bezieht individuelle Ressourcen sowie sein soziales Umfeld in die Förderung mit ein. Jedes Kind erfährt die Hilfe und Unterstützung, die es für sich braucht.

Das Team der ARCHE besteht aus ErzieherInnen, HeilpädagogInnen, HeilerziehungspflegerInnen, KinderpflegerInnen, SozialpädagogInnen und einer Psychologin.

Medizinisch-therapeutische Fachkräfte (ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, PhysiotherapeutInnen) stehen bei Bedarf für Einzel- und Kleingruppenförderung zur Verfügung.

Kinderkreis Arche Heilpädagogischer Ansatz
Federtasche Arche Heilpädagogischer Ansatz